PRATELLO - Mille 1 - 2013


AZIENDA AGRICOLA PRATELLO

Mille 1

2013

 

ANBAUGEBIET

Land:                         Italien

Weinregion:             Venetien

Rebsorte(n):           Rebo

Jahrgang:                2013

22.80€

beim

MY FABLE

in München



8/10

WEIN PROBIEREN

Perfekt vor und nach den Mahlzeiten!

  • Farbe:                      Rot
  • Nase:                       Alpenveilchen, Süßkirsche und Holunder, Trauben, Brombeeren und reifen Pflaumen.
  • Am Gaumen        Kirsche, Brombeere und Johannisbeere

EMPFEHLUNGEN

 

  • Temperatur:                     18-20°
  • Aufbewahrung:                5 Jahr
  • Essenempfehlungen:      Feinen und auch herzhaften Gerichten


DER WINZER:

Vincenzo Bertola liebt es sehr, über sein Unternehmen und seine Weine sprechen.
Er wird ohne Zweifel von einem Ehrgeiz angetrieben: aus Pratello ein Haus hohen Ranges zu machen, in der Lage zu sein, in jeder Flasche einen Schluck Garda anbieten zu können, aber auch scheinbar Offensichtliches und Klischees zu widerlegen, indem er auf eher ungewöhnliche Rebsorten und komplexe Weine setzt, die oft über die regionalen Charakteristiken hinausgehen möchten und sich als Alternative zu dem eher Traditionell-Typischen anbieten. Um den neuen Weinberg zu organisieren, hat Vincenzo Bertola der wissenschaftlich fundierten Landwirtschaft einen hohen Stellenwert eingeräumt. "Die Qualität wird auf dem Land erzeugt. Wir haben zuerst versucht, zu verstehen, wo wir sind, und die Wahl der Rebsorten den Boden-und Klimaverhältnissen unseres Betriebs anzupassen All dies hat sich durch einen kontinuierlichen Dialog mit Experten aus diesem Bereich und vor allem mit meinem Vater Dante entwickelt, der das Unternehmen gegründet hat und immer noch an meiner Seite ist: Die wahre agronomische Seele von Pratello ist er."

 

Mehr Infos: www.pratello.com


Kommentar schreiben

Kommentare: 0